Lindy Hop-Workshop mit Ron Dobrovinsky

11.02.2020

Wir haben den internationalen Trainer Ron Dobrovinsky für zwei Workshops am 11. Februar 2020 gewinnen können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was hat es eigentlich mit dieser “Musicality” auf sich? Wie kann ich Footwork-Variationen erlernen? Und wie schaffen mein Tanzpartner und ich eine angenehme Connection?

Du stellst dir diese Fragen oder hast Lust was Neues kennen zu lernen: Dann bist du in einem oder beiden Kursen genau richtig.

 

Über den Trainer

Durch den klaren Aufbau seiner Stunden und seine Fähigkeit, komplizierte Konzepte einfach darzustellen, bringt er seinen Schülern neue Ideen und praktische Möglichkeiten, sich zu verbessern, nahe. Ron liebt es tief in den Jazz abzutauchen - Tanzgeschichte, Musiker, Rhythmus und Groove. Ihm bereitet es große Freude sein Wissen darüber zu teilen und seine Schüler  großartiger Musik näher zu bringen. Als zertifizierter Fitnesstrainer und durch seine Kenntnisse in Kampfkünsten und anderen Tanzstilen hat Ron ein tieferes Verständnis für einen effizienten Körpereinsatz, wodurch er seinen Tänzern eine bewusste und schonende Art sich zu bewegen zeigen kann. Ron vereint wertvolle Erfahrungen als internationaler Trainer und im Aufbau einer lokalen Swing-Szene. Er unterrichtet regelmäßig in ganz Europa und ist Leiter der Swingtanzschule Swing It in Israel, wo er landesweit die Swingkultur unterrichtet.

 

Workshop 1: Footwork & Rhythm

Lerne wie Rhythmus und rhythmische Körperbewegungen in Lindy Hop funktionieren und entdecke wie die Verbindung mit Rhythmus es einem ermöglicht “fancy footwork variation” zu erzielen.

Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Level: Für alle Levels ab Aufsteiger und höher

 


Workshop 2: Effective Connection

Lerne wie man wirksame Connection erzeugt, wie man mit seinem ganzen Körper tanzt, während ein klares und angenehmes Gefühl übertragen wird, in einfachen und in komplexen Bewegungen.

Zeit: 20:45 bis 22:15 Uhr
Level: Ab BT Hobby und höher

 

 

Wann

Dienstag, den 11.02.2020

Wo

Vereinsheim, großer Saal EG

Anmeldung

PAARWEISE Anmeldung: per Email an lindy@boogie-baeren.de mit folgenden Informationen:
Name - Partner - Angabe welcher Workshop (1. und / oder 2.) - Angabe in welchem Kurs du
aktuell eingestuft bist

Preise

10 Euro pro Person (Barzahlung bitte passend vor Ort)

Wichtig



Bitte seid am Tag mindestens 15 Minuten VOR Kursbeginn bereits umgezogen und mit
passendemTeilnehmerbeitrag im Vereinsheim um einen reibungslosen und schnellen
Übergang zu gewährleisten.

Interesse an Privatstunde?: Dafür gibt es die Möglichkeit am Mo, 10.2.20 oder Di, 11.02.20 zwischen 10-17h
Ansprechperson : Vera Behringer

 

 

Zurück