Das sind wir: Die Boogie-Bären.

Seit unserer Gründung 1989 widmet sich der Boogie-Bären München e.V. den Tänzen der 20er bis 50er Jahre, die man auch „Swingtänze“ nennt. Mit über 850 Mitgliedern zählen wir zu den größten Swingtanzvereinen in Deutschland und Europa. Zu den Tänzen gehören Boogie-Woogie, Lindy Hop, Shag, Balboa als auch artverwandte Tänze wie Solojazz, Charleston und Stepptanz.

In unserem Vereinsheim in München-Moosach führen wir regelmäßige Trainings und Tanz-Workshops durch. Unsere Showgruppen und unsere Boogie-Woogie Turniermannschaft vertreten uns auch überregional. Außerdem fördern wir die Jugend im Sinne der Sportjugend im Deutschen Olympischen Sportbund und im Fachverband des Deutschen Rock’n’Roll und Boogie-Woogie Verbandes.

Neben den zahlreichen Tanzveranstaltungen und Boogie-Woogie Turnieren ist unser größtes Highlight im Vereinsjahr unser Boogie-Bären DanceCamp, welches zu den größten Swingtanzfestivals in Deutschland und Europa gehört und mit internationalen Top-Trainern die Tänzer von Jung bis Alt begeistert. All dies geschieht durch das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder unseres Vereins.

Warum solltest du unbedingt bei uns vorbeischauen?

Dafür gibt es viele gute Gründe. Einige davon sind:

  • Du kannst den Alltag hinter dir lassen
  • gleichzeitig etwas gutes für deine Gesundheit tun
  • Teil der tollen Swingtanz-Community werden
  • das Leben genießen und Lebensfreude verspüren

Bei uns kannst du dich mit und ohne Partner*in anmelden. Du brauchst keine Vorkenntnisse, jede*r kann Tanzen lernen. Starte einfach mit einem der Swingtänze und probiere es aus!


Das Leitbild der Boogie-Bären

SWING TANZEN

gestalten - bewegen - bewahren - verbinden

gestalten

Wir Boogie-Bären lieben und leben unsere Swingtänze “Boogie-Woogie, Lindy Hop, Shag und Balboa”. Wir sind stolz auf unsere Vielfalt in Tänzen und Musik. Wir gestalten Trainings, Workshops, Übungsabende, Turniere und vieles mehr. Dies gibt uns die Möglichkeit, uns selbst zu verwirklichen, unseren eigenen Stil zu prägen und unsere Persönlichkeit zu entwickeln. Jeder im Verein hilft dabei mit.

bewegen

Das Tanzen fördert unsere körperliche und geistige Gesundheit. Unsere Swingtänze fordern uns auf immer neue Weisen heraus. Motiviert und energetisch interpretieren wir die Musik - egal in welchem Tempo. Wir tanzen in Paaren, in der Gruppe oder auch alleine. Durch unsere Angebote können sich unsere Mitglieder nach eigenen, individuellen Zielen sportlich und tänzerisch entwickeln.

bewahren

Als Boogie-Bären verbreiten und bewahren wir die Tänze zur Musik der 20er bis 60er Jahre. Auch deren Mode und das Lebensgefühl inspirieren uns. Dabei pflegen wir einerseits die Traditionen und sind andererseits offen für neue Impulse und Weiterentwicklung.

verbinden

Unsere Leidenschaft verbindet Tänzer über Generationen hinweg. Als Boogie-Bären bauen wir Grenzen ab und bringen Menschen zusammen. Wir respektieren uns, sind ehrlich
zueinander und unterstützen uns, in dem wir uns gegenseitig Vertrauen, Sicherheit und Stabilität geben. So bilden wir eine große Familie, in der sich alle frei entfalten können.

Hier findet ihr das Leitbild der Boogie-Bären noch einmal explizit als Download.